Durchwachsener Januar - starke Auslandstitel

Ulrich Meixner mit den meistgehandelten Finanzprodukten im Januar
Ulrich Meixner / Bild: BBAG/Killius
Der Januar verlief an der Börse durchwachsen, zumindest was den deutschen Leitindex Dax anging. Am Ende waren es dann knapp 100 Punkte, die er zulegen konnte. Ein Grund für die Verstimmung lag sicher darin, dass die Zinssenkungsphantasien der Investoren durch die Notenbanken - FED und EZB - zuletzt deutlich gedämpft worden sind. Zudem zeigte sich die konjunkturelle Lage in Europa, und hier insbesondere in Deutschland, wenig erfreulich.
 
Der Anteil der deutschen Aktien unter den meistgehandelten Titeln nach Umsätzen sinkt auf 41 (44) Prozent, die Anleger schauen sich offensichtlich wieder in der Welt um. Davon profitieren die US-Titel nur leicht, sie liegen bei 24 (23) Prozent. Die Niederlande (mit ASML und Adyen) verweisen den ewigen Dritten Kanada auf Rang vier, dahinter folgen bereits die Kaiman Inseln (mit der eigentlich chinesischen Trip.com Group) und das Vereinte Königreich (Vodafone), vor Frankreich (LVMH) und Japan (Sankyo).
 
Bei der Zahl der Orderausführungen, den Trades, bewegt sich der Auslandsanteil im Januar bei 73 (70) Prozent und die US-Titel liegen mit 24 (21) Prozent weniger deutlich hinter den einheimischen Werten. Kanada als Nummer drei fiel auf 11 (15) Prozent.

Die zehn meistgehandelten deutschen Aktien: Allianz nimmt Spitzenstellung ein

Souverän nimmt die Allianz wieder den ersten Platz mit einem mehr als deutlichem Vorsprung vor dem zweitplatzierten Technologiekonzern SAP ein. Auf Rang drei schafft es der Rüstungskonzern Rheinmetall, außerdem klettern das Beteiligungsunternehmen Strategie Kapital AG aus Cottbus und die WR Wohnraum AG aus Kempten unter die ersten zehn.

Die meistgehandelten deutschen Aktien:

Bei der Zahl der Trades gibt es nur wenig Veränderungen, außer dass hier die Strategie Kapital die Spitzenstellung übernimmt. Ansonsten bleiben die Werte fast gleich, hinzu kommen lediglich die in München gehandelte Endor (die nach Umsatz Rang 11 belegen) und Siemens Energy, die die Muttergesellschaft ablöst, außerdem fällt die WR Wohnraum aus den ersten Zehn.

Die meistgehandelten US-Titel: KI bleibt im Trend

Bei den US-Werten gibt es einige Verschiebungen und neue Werte zu beobachten. Den Spitzenplatz belegt unangefochten NVidia, profitiert das Unternehmen doch in besonderem Maße von der positiven Börsenbewertungen aller Themen rund um KI. Ebenfalls damit in Verbindung gebracht wird der Halbleiterkonzern Advanced Micro Devices, besser bekannt unter seiner Abkürzung AMD. Super Micro Computer produziert insbesondere Computer für Rechenzentren mit Sitz in San José in Kalifornien. Der Kryptominer Marathon Digital Holdings hatte es bereits im Dezember unter die meistgehandelten zehn geschafft, rutscht nun aber etwas ab.
 
Die beliebtesten US-Titel nach Orderbuchvolumen:
Legt man bei den US-Titeln für Januar die Zahl der Trades zugrunde, ist SunHydrogen weiterhin Spitzenreiter, gefolgt vom Softwarekonzern Remark Holdings aus Las Vegas und auf Platz vier das IT-Unternehmen Phunware. Von NVidia schafft es als zweiter Titel auch noch ein CDR (Canadian Depositary Receipt) auf den zehnten Platz. Nicht vertreten sind hingegen BerkshireHathaway, Alphabet und Marathon Digital.

Die zehn meistgehandelten Aktien ohne Deutschland und die USA: Explorer und Smartphones

An die Spitze unter den ausländischen Titel schiebt sich im Januar 2024 SamsungSDI aus Südkorea, gefolgt von der niederländischen ASML und - erstmals - Vodafone aus UK. Neu unter die ersten zehn kommt auch die Trip.com Gruppe aus China, die Reisedienstleistungen per Internet anbietet. Nicht nur bei den verkauften Autos, auch an der Börse zeigt sich der chinesische E-Mobil-Konzern BYD stark, gemäß dem Motto des Unternehmens "Build Your Dreams". Außerdem noch unter den ersten zehn: Das auf Reinraumtechnik fokussierte Industrie-Konglomerat Trane Technologies (vormals Ingersoll-Rand Company) aus Dublin, Irland.
 
Die internationalen Titel:

 Januar 2024
Land
Dezember 2023   Land
SamsungSDI SüdKorea Total
Frankreich
ASML Holding
Niederlande NeoTech Metals
Kanada
Vodafone UK XIAOMI
Kaimaninseln
ADYEN Niederlande Samsung SDI
SüdKorea
Trip.com Group
China Airbus
Niederlande
BYD China BYD
China
Kazatomprom Kasachstan Nel
Norwegen
LVMH Frankreich ADYEN Niederlande
Trane Technologies
Irland
LuckinCoffee Kaimaninseln
NeoTech Metals
Kanada
LVMH Frankreich
Blicken wir auf die Zahl der Trades gibt es international wieder einiges an Änderungen zu verzeichnen, genauer fallen fünf heraus und fünf kommen hinzu: Farfetch Ltd von den Kaimaninseln, eigentlich aber in London ansässiger Händler von Luxusmode, Neotech Metalls aus Kanada, das Medizintechnik-Unternehmen Spineway aus Frankreich, der Rohstoffkonzern Yello Cake aus Jersey und CD Projekt aus Polen kommen für ASML, Vodafone, ADYEN, Trip.com und Trane Technologies hinzu.

Die beliebtesten Fonds: Aktien und Immobilien

Bei den Fonds löst der Vermögensmanagement Balance von Allianz Global Investors den Flossbach von Storch Multi Opportunities ab, beide wurden bereits 2007 aufgelegt. Neu und erstmals unter den zehn beliebtesten ist der Nordea 1 - Global Climate and Environment Fund von 2008, der weltweit insbesondere in Aktien investiert, die von umweltpolitischen Herausforderungen profitieren sollen. Ebenfalls erstmals vertreten ist der Kapital Plus, der auf Renten und Aktien abzielt. Insofern bleibt das Anlegerinteresse bei Fonds breit gestreut: Aktien, Anleihen, ESG und Immobilien.
 
Auch hier stellen wir die 10 mit dem größten Handelsvolumen vor:

Meistgehandelte ETPs: Wachsendes Interesse an Anleihen

Bei den Exchange Traded Funds stehen nach wie vor Aktien im Mittelpunkt des Interesses, vor allem weltweit gestreut oder fokussiert auf die beliebten US-Tech-Werte. Wieder ist nur ein ETF dezidiert nachhaltig ausgerichtet und ein Anleihen-ETF liegt an der Spitze, außerdem erfreut sich Gold großer Beliebtheit.
 
Die 10 ETPs mit dem größten Handelsvolumen vor:

Und Anleihen?

Anlegerinnen und Anleger an der Börse München investieren auch sehr intensiv in Renten. Jenseits von Bundesanleihen, Obligationen sowie Staatsanleihen geben wir hier eine kurze Übersicht über die beliebtesten Anleihen - wir wählen hier die Anzahl der Orders.
  1. M. Objekt RE 19/24, Zins: 6 Prozent
  2. WE AG 23/35, Zins: 4,125 Prozent
  3. EnBw 23/35, Zins: 4 Prozent
  4. Schlote Holding 19/24, Zins: 6,75 Prozent
  5. Prokon Reg 16(17-30), Zins: 3,5 Prozent
  6. Sixt Se 24/29, Zins: 3,75 Prozent
  7. BMW Finance 23/25, Zins: 3,5 Prozent 
  8. Fresenius Medical Care 20/30, Zins: 1,5 Prozent
  9. Volkswagen Leasing 23/26, Zins: 4,5 Prozent
  10. Volkswagen Leasing 24/28, Zins: 3,875 Prozent

Fazit: Interesse an ausländischen Titeln wächst

Im Januar war wieder etwas Bewegung unter den meistgehandelten Titeln, vor allem aber eine deutliche Verschiebung zu ausländischen Aktien. Unter den heimischen Werten schaffen es immerhin gleich vier Gesellschaften, die nicht im Dax angesiedelt sind, unter die ersten zehn. Unternehmen rund um das Dauerthema KI sind ebenfalls gefragt, während sowohl bei Fonds als auch bei ETFs eine stark internationale Ausrichtung zu beobachten ist. Bei den Anleihen stehen deutsche Großkonzerne im Mittelpunkt und die Zinsen reichen von 1,5 bis immerhin 6,75 Prozent.
a)  Allgemeiner Haftungsausschluss
Die Bayerische Börse AG und die Börse München haften nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die ausgehend von den in diesem Online-Angebot enthaltenen Informationen vorgenommen werden. Insbesondere sind Haftungsansprüche, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen. Auch eine Haftung für die unbefugte Weitergabe oder Nutzung von Passwörtern scheidet aus.
b) Haftung für Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, kommt eine Haftungsverpflichtung des Autors ausschließlich in dem Fall in Betracht, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Online-Angebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
c)  Rechtswirksamkeit des Disclaimers
Dieser Disclaimer ist ein Teil des Online-Angebots, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern einzelne Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Fixed Income One - (R) (A) 105,88 0,63%
close

Populäre Aktien

Neotech Metals Rg 0,1851 -1,59%
close

Populäre Aktien

BYD Rg-H 24,30 -0,53%
close

Populäre Aktien

Deutsche Bank 14,568 0,57%
close

Populäre Aktien

BMW 106,65 -0,37%
close

Populäre Aktien

ENDOR I 1,73 -1,14%
close

Populäre Aktien

iShares Core DAX® UCITS ETF (DE) Acc 148,24 -0,18%
close

Populäre Aktien

Rheinmetall I 531,20 -2,21%
close

Populäre Aktien

Mercedes Benz Group 75,14 0,49%
close

Populäre Aktien

SAP 169,80 -0,61%
close

Populäre Aktien

Siemens 173,24 0,12%
close

Populäre Aktien

Allianz 262,70 0,77%
close

Populäre Aktien

Münchener Rück 414,50 0,97%
close

Populäre Aktien

Kapital Plus - A - EUR 66,68 0,00%
close

Populäre Aktien

DWS Deutschland LC 257,13 -0,77%
close

Populäre Aktien

WestInvest InterSelect 44,81 0,02%
close

Populäre Aktien

UniImmo: Deutschland 88,05 -0,25%
close

Populäre Aktien

grundbesitz europa RC 31,00 0,00%
close

Populäre Aktien

hausInvest 39,15 0,00%
close

Populäre Aktien

grundbesitz global RC 40,00 0,00%
close

Populäre Aktien

Deka-ImmobilienEuropa 44,763 0,51%
close

Populäre Aktien

DWS Top Dividende LD 135,00 -0,71%
close

Populäre Aktien

iShares NASDAQ-100® UCITS ETF (DE) 161,86 -0,14%
close

Populäre Aktien

Vonovia 24,56 0,16%
close

Populäre Aktien

3.5 PROKON 30-S 91,90 -1,18%
close

Bundesanleihen

Strategie Kapit I 0,90 -2,17%
close

Populäre Aktien

WR Wohnraum AG 21,60 0,00%
close

Populäre Aktien

6.75 SchloteHld24-S 9,50 0,00%
close

Bundesanleihen

6 % M Objekt Real Estate Holding 19/24 (MOREH) 55,945 1,70%
close

Bundesanleihen

3.75 Sixt 29 EMTN 100,29 0,04%
close

Bundesanleihen

BASF 51,01 0,65%
close

Populäre Aktien

Bayer 26,20 0,25%
close

Populäre Aktien

Siemens Energy N 17,62 1,29%
close

Populäre Aktien

GOLD/BSTS ETC 72,20 0,43%
close
XAU/BOST open 72,40 -1,15%
close
LVMH 820,60 2,27%
close

Populäre Aktien

Vodafone Group Rg 0,78 -0,08%
close

Populäre Aktien

Invesco Technology S&P US Select Sector UCITS ET 510,00 -0,02%
close

Populäre Aktien

iShares Core MSCI World UCITS ETF USD Acc 89,38 0,14%
close

Populäre Aktien

iShares Dow Jones Global Sustainability Screened UCITS ETF USD Acc 63,20 -0,41%
close

Populäre Aktien

Invesco MSCI World UCITS ETF 95,604 -0,21%
close

Populäre Aktien

iShares MSCI ACWI UCITS ETF USD (Acc) Share Class 73,83 -0,36%
close

Populäre Aktien

iShares Core € Corp Bond UCITS ETF EUR (Acc) Share Class 4,9634 0,13%
close

Populäre Aktien

PIMCO Short-Term High Yield Corporate Bond Index UCITS ETF (EUR Hedged) Inc 73,84 0,18%
close

Populäre Aktien

iShares $ Treasury Bond 20+yr UCITS ETF USD (Acc) Share Class 4,012 1,57%
close

Populäre Aktien

iShares $ Treasury Bond 0-1yr UCITS ETF USD (Acc) 103,78 -1,61%
close

Populäre Aktien

Xtrackers MSCI World UCITS ETF 1C 97,44 -0,13%
close

Populäre Aktien

Trane Tech Rg 278,30 0,22%
close

Populäre Aktien

iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF USD Acc 29,785 0,40%
close

Populäre Aktien

Invesco JPX-Nikkei 400 UCITS ETF A 177,30 -1,50%
close

Populäre Aktien

Fidelity Funds - Global Technology Fund A-Euro 63,15 0,02%
close

Populäre Aktien

Franklin Technology Fund A (acc) EUR 41,34 0,49%
close

Populäre Aktien

Xtrackers II EUR Overnight Rate Swap UCITS ETF 1C 141,212 0,00%
close

Populäre Aktien

VermögensManagement Substanz - A - EUR 118,26 -0,30%
close

Populäre Aktien

VermögensManagement Balance - A - EUR 140,00 0,86%
close

Populäre Aktien

Flossbach von Storch - Multiple Opportunities R 301,41 0,15%
close

Populäre Aktien

Nordea 1 - Global Climate and Environment Fund BP-EUR 31,47 -0,73%
close

Populäre Aktien

Flossbach von Storch - Multiple Opportunities II - R 162,00 -0,25%
close

Populäre Aktien

Allianz Oriental Income - Ertrag Asien Pazifik A2 - EUR 199,66 -1,06%
close

Populäre Aktien

DWS Invest ESG Equity Income LD 132,62 -0,99%
close

Populäre Aktien

Amundi Government Bond Lowest Rated Euro Investment Grade UCITS ETF DR dist 192,79 0,10%
close

Populäre Aktien

Amundi MSCI World III UCITS ETF Dis 87,744 -0,23%
close

Populäre Aktien

ASML Holding 884,40 -1,45%
close

Populäre Aktien

Adyen 1.440,00 1,37%
close

Populäre Aktien

Advanced Micro D Rg 153,20 0,00%
close

Populäre Aktien

Alphabet Class C 146,84 -0,18%
close

Populäre Aktien

Amazon.com 172,96 0,06%
close

Populäre Aktien

Apple 159,68 -1,66%
close

Populäre Aktien

Berkshire Hathaway B 374,55 -0,09%
close

Populäre Aktien

BioNTech Sp ADS 80,90 -0,61%
close

Populäre Aktien

Dell Tech Rg-C 114,02 2,92%
close

Populäre Aktien

Meta Platforms (ex facebook) 470,45 0,37%
close

Populäre Aktien

Marathon Digi Rg 14,104 0,18%
close

Populäre Aktien

Microsoft Rg 391,05 -0,05%
close

Populäre Aktien

National Atomic Company Kazat. NAC GDR 36,40 1,11%
close

Populäre Aktien

NVIDIA Rg 827,60 1,01%
close

Populäre Aktien

Palantir Technologies A 20,745 1,54%
close

Populäre Aktien

PayPal Holdings Rg 59,93 -0,05%
close

Populäre Aktien

Plug Power Rg 2,538 -4,66%
close

Populäre Aktien

Riot Platforms Rg 7,70 -3,75%
close

Populäre Aktien

Samsung SDI GDR 64,80 1,25%
close

Populäre Aktien

Block Rg-A 69,09 0,00%
close

Populäre Aktien

SunHydrogen Rg 0,0126 -8,70%
close

Populäre Aktien

Super Micro Comp Rg 924,40 11,55%
close

Populäre Aktien

Tesla 147,10 -0,19%
close

Populäre Aktien

Trip Com Grp Sp ADS 45,50 -1,30%
close

Populäre Aktien

Tupperware Brand Rg 0,9214 -2,73%
close

Populäre Aktien

1.5 Fres Med30Bds-S 86,94 0,29%
close

Bundesanleihen

4 EnBW 35 29 1 EMTN 101,11 -0,71%
close

Bundesanleihen

3.5 BMWF 25 EMTN 99,80 0,00%
close

Bundesanleihen

3.875 Volkswag28Bds 100,18 0,18%
close

Bundesanleihen