Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

1. Gewährleistung
Die Inhalte dieser Website begründen kein öffentliches Angebot der Bayerischen Börse AG oder der Börse München (nachfolgend einzeln oder zusammen auch „Börse“). Die in diesem Online-Angebot enthaltenen Angaben und Mitteilungen dienen ausschließlich zur Information. Die Börse übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Sie übernimmt keine Gewähr, dass die Dienste stets unterbrechungs- und fehlerfrei zur Verfügung stehen, jederzeit verfügbar sind oder ein sicherer und fehlerfreier Daten-Transfer erfolgt. Sie übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder die nicht vollständige, verspätete oder in anderer Form nicht ordnungsgemäße Übermittlung von Daten oder Diensten.

 

2. Disclaimer
a)  Allgemeiner Haftungsausschluss
Die Bayerische Börse AG und die Börse München haften nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die ausgehend von den in diesem Online-Angebot enthaltenen Informationen vorgenommen werden. Insbesondere sind Haftungsansprüche, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen. Auch eine Haftung für die unbefugte Weitergabe oder Nutzung von Passwörtern scheidet aus.

b) Haftung für Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, kommt eine Haftungsverpflichtung des Autors ausschließlich in dem Fall in Betracht, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich die Bayerische Börse AG bzw. die Börse München hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Online-Angebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

c)  Rechtswirksamkeit des Disclaimers
Dieser Disclaimer ist ein Teil des Online-Angebots, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern einzelne Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.  

3. Kursdaten
a) Zeitverzögerte Kursdaten
Im frei zugänglichen Bereich der Website der Börse München bzw. der Bayerische Börse AG werden Kursdaten mit einer Zeitverzögerung von mindestens 15 Minuten angezeigt.

b) Realtime-Kursdaten
Nach vorheriger Registrierung auf dem dafür auf der Website der Börse München bzw. der Bayerische Börse AG zur Verfügung gestellten Datenformular besteht für Nutzer der Website zusätzlich die Möglichkeit, Realtime-Kursdaten von sämtlichen an der Börse München gehandelten Wertpapieren abzurufen. Der Nutzer von Realtime-Kursdaten stimmt den nachfolgenden Nutzungsbedingungen der Bayerische Börse AG dabei ausdrücklich zu:

- Die Realtime-Kursdaten dürfen ausschließlich von dem über die Registrierung definierten geschlossenen Benutzerkreis abgerufen werden. Der Nutzer ist nicht berechtigt, die Realtime-Kursdaten geschäftlich zu nutzen, an Dritte weiterzugeben, zu veröffentlichen oder zu veräußern.

- Die Börse München bzw. die Bayerische Börse AG behält sich vor, den Umfang der von dem geschlossenen Nutzerkreis abrufbaren Realtime-Kursdaten jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu beschränken, diese Bedingungen zu ändern oder diesen Service insgesamt einzustellen. Die grundsätzliche Möglichkeit der Nutzung von Realtime-Kursen begründet keinen allgemeinen Rechtsanspruch des Nutzers auf die Nutzung der Website und den Zugriff auf Realtime-Kursdaten.

Der allgemeine Ausschluss der Haftung der Börse München bzw. der Bayerische Börse AG (siehe unter „Gewährleistung“ und „Disclaimer“) gilt entsprechend für die zur Verfügung gestellten Realtime-Kursdaten.

4. Datenschutz
a) Allgemeines
Personenbezogene Daten werden ausschließlich in Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Sämtliche Daten, seien es automatisch gespeicherte oder von Anwendern zur Verfügung gestellte, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Beim Besuch der Webseiten werden in der Regel keine persönlichen Daten benötigt. Es werden lediglich die Adresse des Internet-Service-Providers (IP oder URL), der Name der zuletzt besuchten Webseite, die bei der Börse aufgerufenen Webseiten, sowie das Datum und die Dauer des Besuches automatisch gespeichert (zur anonymisierten Erfassung von IP-Adressen durch Google Analytics, siehe sogleich). Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder Email-Adresse werden nur für den gewünschten direkten Kontakt oder für die Anmeldung zur geschlossenen Benutzergruppe benötigt und werden ausschließlich verwendet, um Anfragen zu beantworten, den angeforderten Service bereitzustellen oder für interne statistische Zwecke. Die Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Markt- und Meinungsforschung erfolgt nur mit Einwilligung der betroffenen Person.

b) Google Analytics
Die Websites der Börse benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Website gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Besucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Besucher werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse des Besuchers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Besuchers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Besucher können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Besucher können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

c) Verwendung von Cookies
Die Websites der Börse nutzen in einigen Bereichen Cookies (zur Verwendung von Cookies durch Google Analytics, siehe dort), um Besucher im Rahmen der Nutzung der Websites wiederzuerkennen und damit die Nutzung zu erleichtern und sie individueller zu gestalten. Besucher können ihren Browser so konfigurieren, dass er über die Übertragung von Cookies informiert oder Cookies abgelehnt werden. Informationen dazu enthält die Hilfe-Funktion des vom Besucher verwendeten Browsers.

d)  Auskunftsrecht, Widerrufsrecht und Kontakt
Sie haben jederzeit das Recht, bestimmte Verwendungen Ihrer Daten bzw. erteilte Einwilligungen darüber mit Wirkung für die Zukunft schriftlich zu widerrufen. Auf schriftliche Anforderung erteilen wir Ihnen gerne jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Benutzernamen gespeicherten Daten. Auskunftsersuche, Anfragen oder Mitteilungen über die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten richten Sie bitte schriftlich an:

Bayerische Börse AG
Karolinenplatz 6
80333 München 
info(at)boerse-muenchen.de

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können sie sich auch an den Datenschutzbeauftragten der Bayerische Börse AG wenden. Er steht Ihnen ebenfalls für Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.

Datenschutzbeauftragter der Bayerische Börse AG
Der Datenschutzbeauftragte
Karolinenplatz 6
80333 München
datenschutzbeauftragter(at)boerse-muenchen.de