Aktionäre von HCA Healthcare erhalten Dividende

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: HCA Healthcare Rg

Der US-Klinikbetreiber HCA Healthcare Inc. (ISIN: US40412C1018, NYSE: HCA) schüttet am 30. Juni 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 56 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus. Record date ist der 16. Juni 2022. Insgesamt werden auf das Jahr hochgerechnet 2,24 US-Dollar ausgeschüttet.
Beim derzeitigen Aktienkurs von 210,64 US-Dollar ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von 1,06 Prozent (Stand: 22. April 2022). Seit März 2018 (0,35 US-Dollar) wird eine reguläre vierteljährliche Dividende bezahlt. Ende Januar 2022 wurde die Quartalsdividende um knapp 17 Prozent auf den aktuellen Betrag erhöht.
Das Unternehmen wurde 1968 gegründet. Zum 31. März 2022 betrieb HCA 182 Hospitäler und rund 2.300 Gesundheitseinrichtungen wie Notfallzentren in 20 US-Bundesstaaten und im Vereinigten Königreich. Der Umsatz lag im ersten Quartal (31. März) des Fiskaljahres 2022 bei 14,95 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 13,98 Mrd. US-Dollar), wie am 22. April berichtet wurde. Der Gewinn betrug 1,47 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,58 Mrd. US-Dollar).
Seit Jahresanfang 2022 liegt der Wert an der Wall Street aktuell mit 18,01 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 63,62 Mrd. US-Dollar (Stand: 22. April 2022).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

HCA Healthcare Rg 297,50 2,69%
close

Populäre Aktien