EQS-News: Securize IT Solutions AG: Jahresabschluss 2022 veröffentlicht – Hauptversammlungstermin 30.08.2023

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Securize IT I

EQS-News: Securize IT Solutions AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Hauptversammlung
Securize IT Solutions AG: Jahresabschluss 2022 veröffentlicht – Hauptversammlungstermin 30.08.2023

06.07.2023 / 21:02 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


München, 6.07.2023 – Die Securize IT Solutions AG („Securize“, ISIN DE000A2TSS58) hat ihren Jahresabschluss zum 31.12.2022 veröffentlicht. Unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben nach HGB und AktG handelt es sich um einen Einzelabschluss der Securize, ohne Konsolidierung der Tochtergesellschaften RNT Rausch GmbH („RNT“), Ettlingen und Diso AG, Bern. Die bereits im Mai 2023 veröffentlichten vorläufigen Geschäftszahlen von RNT und Diso sind unverändert geblieben. In Summe haben RNT und Diso im Geschäftsjahr 2022 bei Umsatzerlösen von EUR 31,3 Mio. ein EBITDA in Höhe von EUR 1,4 Mio. erzielt.

Insbesondere aufgrund des nicht aktivierbaren Teils der Kosten für die RNT-Transaktion und des Aufwands für die mit der Transaktion verbundenen Kapitalerhöhungen ist im Einzelabschluss der Securize für das Jahr 2022 erwartungsgemäß ein Jahresfehlbetrag in Höhe von EUR 0,7 Mio. (Vorjahr: Jahresüberschuss von EUR 0,1 Mio.) entstanden. Davon entfallen EUR 0,1 Mio. auf die bilanzielle Bereinigung der Minderheits- bzw. nicht mehr operativen Beteiligungen FutureTec Systems GmbH und Chainledger Systems AG im Vorgriff auf deren Veräußerung.

Der Umsatz im Einzelabschluss der Securize im Geschäftsjahr 2022 beläuft sich auf rund EUR 0,04 Mio. und ist damit unverändert gegenüber dem Vorjahr. Bei einer Bilanzsumme von EUR 10,0 Mio. (Vorjahr: EUR 2,77 Mio.) liegt die Eigenkapitalquote bei 58,4 % (Vorjahr 98,1 %). Die Hauptversammlung der Securize hat im März 2023 eine Sachkapitalerhöhung zur Ausgabe von neuen Aktien zu je EUR 2,00 als Gegenleistung für einen Teil der RNT-Geschäftsanteile beschlossen. Nach Durchführung dieser Sachkapitalerhöhung im dritten Quartal 2023 wird sich die Eigenkapitalquote auf etwa 70 % erhöhen.

Der Jahresabschluss 2022 der Securize ist unter Investor Relations – Securize IT Solutions AG abrufbar. Die ordentliche Hauptversammlung der Securize findet am 30.08.2023 im Le Meridien Hotel in München statt.


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Der Begriff EBITDA wird verwendet als Summe aus Umsatzerlösen, Veränderung des Bestands an fertigen und unfertigen Erzeugnissen, Andere aktivierte Eigenleistungen und Sonstige betriebliche Erträge, abzüglich Materialaufwand, Personalaufwand und Sonstige betriebliche Aufwendungen.


Über Securize IT Solutions AG:
Die Securize IT Solutions AG und die mit ihr verbundenen Unternehmen sind Lösungs- und Serviceanbieter im Wachstumsfeld der Bewegung, Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen. Neben Hochleistungs-Hardware gehören Managed/Cloud Services, IT-Infrastruktur, -Beratung und -Lizenzgeschäft zum Produkt- und Dienstleistungsangebot der Securize. Alle Leistungen der Securize-Gesellschaften sind im Hinblick auf Optimierung der Total Cost of Ownership (TCO) sowie Cyber-Security ausgerichtet. Dazu gehören die Yowie-Appliances der RNT Rausch GmbH, eine Kombination von IT-Hardware und Software mit in ihrer Klasse einzigartigem Ransomware-Schutz, und der speziell für größte Cybersicherheit entwickelte SCWP, ein virtueller Arbeitsplatz, erfolgreich im Einsatz bei Unternehmen in Deutschland und der Schweiz.

Über RNT Rausch GmbH:
RNT Rausch ist ein in Deutschland ansässiger Technologiepionier mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Hightech-Server- und Storage-Branche. Das Unternehmen entwirft zukunftssichere Server- und Storagelösungen, die hybride Lösungen ermöglichen und geschäftliche Herausforderungen meistern, um KMUs, Unternehmen, Rechenzentren und Service Provider weltweit fit für die technische Revolution von morgen zu machen. RNT bietet maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen, die den Kunden helfen, Sicherheit, Flexibilität, Skalierbarkeit und Nachhaltigkeit zu verbessern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ettlingen, Deutschland, wo die zielgerichteten Lösungen mit äußerster Präzision und in höchster Qualität gefertigt werden.

Weitere Informationen:
www.securize.de
www.rnt.de
www.diso.ch

Kontakt Securize IT Solutions AG:
Christian Damjakob
Vorstand
info@securize.de
ISIN: DE000A2TSS58 | WKN: A2TSS5 | Symbol: M14K



06.07.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Securize IT Solutions AG
Sendlinger-Tor-Platz 8
80336 München
Deutschland
E-Mail: info@securize.de
Internet: www.securize.de
ISIN: DE000A2TSS58
WKN: A2TSS5
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 1674561

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1674561  06.07.2023 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Securize IT I N.A. N.A.
close

Populäre Aktien