TubeSolar AG

Geld 0,006 EUR
  • Size 50.000
Verkaufen
Brief 0,015 EUR
  • Size 20.000
Kaufen
Diff. Vortag 0,003 EUR +75,00% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 6,6
  • Veränderung
  • +176,15%
  • Operatives Ergebnis
  • N.A.
  • Veränderung
  • N.A.
  • Ergebnis vor Steuern
  • -0,44
  • Veränderung
  • -8,33%
  • Ergebnis nach Steuern
  • -1,7
  • Veränderung
  • +21,43%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • -25,730
  • Eigenkapitalrendite
  • -8,370

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 3,48
  • Anlagevermögen
  • 23,34
  • Eigenkapital
  • 20,29
  • EK-Quote
  • 75,22%
  • Fremdkapital
  • 3,38
  • FK-Quote
  • 24,78%
  • Bilanzsumme
  • 26,97

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

TubeSolar AG

Die tubesolar AG ist mit der Entwicklung von Photovoltaik-Dünnschicht-Röhren befasst, die zu Modulen zusammengefügt werden. Nach Angaben des Unternehmens haben diese gegenüber Silizium-Solarmodulen erhebliche Vorteile, und zwar hinsichtlich Gewicht, Geometrie, Materialeinsatz, Ertrag, Langzeitstabilität und Recycling. Die Technologie soll vor allem landwirtschaftliche Produktionsflächen überspannen. Das Geschäft basiert auf der ursprünglichen OSRAM-Leuchtstoffröhrenfertigung in Augsburg, die teilweise samt Patenten von der LEDVANCE GmbH übernommen worden war. Nach vergeblichen Bemühungen, den kurzfristigen Finanzbedarf durch die Emission einer Wandelschuldverschreibung zu decken, hatte der Vorstand am 30. Juni 2023 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Am 31. August hat der Vorstand mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters entschieden, den Betrieb zum gleichen Tag stillzulegen. Eine Investorenlösung sei nicht möglich, hieß es.

www.tubesolar.de

Kontakt

TubeSolar AG
Berliner Allee 65, 86153 Augsburg
info@tubesolar.de
www.tubesolar.de

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit