Spielende Aromen und Kosmetik aus der Online-Apotheke

Thomas Schumm, Plusvisionen
Thomas Schumm / Bild: Plusvisionen
Neue Aktien an der Börse München. Einmal im Monat wird eine spannende Auswahl näher vorgestellt. Diesmal geht es um Chemie, Games, Online-Apotheken, Leiterplatten, künstliche Intelligenz, Krebsforschung, Schifffahrt, Aromen, Solar und Kosmetik.
Ingevity ist als Chemie-Unternehmen aus North Charleston, USA, auf die Bereiche Spezialchemikalien und Belagstechnologien spezialisiert. Die Ingevity-Produkte werden beispielsweise als Klebstoffe, Agrochemikalien, Asphaltbeläge, Biokunststoffe, Beschichtungen, Elastomere, Schmierstoffe, Fahrbahnmarkierungen, Druckfarben eingesetzt oder finden ihre Anwendung in der Ölexploration und -förderung sowie Automobilindustrie. Die Börsenkapitalisierung beträgt derzeit 1,9 Milliarden Euro.

Keywords Studios ist ein Dienstleister für die globale Videospiel- und Unterhaltungsindustrie. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und verfügt heute über mehr als 70 Niederlassungen in 26 Ländern. Das Unternehmen hält eine starke Marktposition und bietet Dienstleistungen für 24 der 25 größten Spielehersteller an. Zu den Kunden in der Spiele- und Unterhaltungsindustrie gehören beispielsweise Bandai Namco, Epic Games, Konami, Microsoft, Netflix, Riot Games, Supercell, TakeTwo, Tencent oder Ubisoft. Kürzlich veröffentlichte Games sind: Elden Ring, Star Wars Jedi: Fallen Order, Valorant, League of Legends, Fortnite, Clash Royale oder Doom Eternal. An der Börse ist der Gaming-Konzern aus London derzeit 1,8 Milliarden Euro wert.

Leiterplatten für Online-Apotheken

Clicks Group wurde vor mehr als 55 Jahren gegründet und ist seit 1996 an der Johannesburger Börse notiert. Nach einer Änderung der südafrikanischen Gesetzgebung im Jahr 2003, seitdem ist der Besitz von Apotheken durch Unternehmen erlaubt, eröffnete Clicks 2004 die erste Online-Apotheke. Heute ist der Konzern führend auf dem südafrikanischen Gesundheitsmarkt, sowohl im Apothekeneinzelhandel durch Clicks als auch im Pharmagroßhandel durch UPD. Das südafrikanische Unternehmen kommt aktuell auf eine Marktkapitalisierung von 3,2 Milliarden Euro.

NCAB  ist ein weltweit führender Leiterplattenlieferant. Gegründet wurde das schwedische Unternehmen 1993. Heute ist NCAB in 15 Ländern Europas, Asiens und Nordamerikas vor Ort präsent und soll laut Unternehmensangaben Kunden in 45 Ländern haben. Der Umsatz im Jahr 2022 betrug 440 Millionen Dollar. An der Börse ist NCAB zurzeit 1,3 Milliarden Euro wert.

Krebsforschung auf hoher See

Sonnet BioTherapeutics ist Experte für Immun-Onkologie-Therapien (Krebstherapien) mit fünf Produktkandidaten auf der Basis von Zytokinen. Der wichtigste Wirkstoff, SON-1010, befindet sich in der Phase 1 der Entwicklung, gefolgt von SON-080 in der Phase 1b/2a und drei weiteren Wirkstoffen, in präklinischen Studienphase. Die Börse bewertet das US-Unternehmen aktuell mit 21 Millionen Euro.

Wilh. Wilhelmsen Holding wurde 1861 in Norwegen gegründet und ist heute eine weltweit tätige Schifffahrtsgruppe, die Besatzung, das technische Management und Schiffe anbietet. Für die Reederei sind rund Tausend Mitarbeiter in mehr als 60 Ländern beschäftigt. Der Börsenwert beträgt aktuell 818 Millionen Euro.

Farbige künstliche Intelligenz

Sensient Technologies ist ein weltweit führender Hersteller und Vermarkter von Farben, Aromen und anderen Zusätze für Lebensmittel und Getränke sowie Produkte für die Pharma-, Nutrazeutik-, Kosmetik- und Körperpflegeindustrie. Die Marktkapitalisierung des US-Unternehmens aus Milwaukee beträgt zurzeit 2,9 Milliarden Euro.

Generative AI Solutions entwickelt Anwendungen auf Basis der künstlichen Intelligenz im Bereich Bildung, Gesundheitswesen, Finanzindustrie und der Logistik. Genai ist spezialisiert auf maschinelles Lernen und der Verarbeitung von Sprache. Der Börse ist das aktuell 33 Millionen Euro wert.

Gesundheit in der Sonne

Kenvue ist mit einem Nettoerlös von 15 Milliarden Dollar im Jahr 2022 gemessen am Umsatz das weltweit größte reine Consumer-Health-Unternehmen. Kenvue gibt es seit mehr als 100 Jahren. Zu den Marken zählen: Aveeno, Band-Aid, Jonson's, Listerine, Neutrogena, Tylenol oder Zyrtec. Die Börse bewertet Kenvue derzeit mit 46 Milliarden Euro.

Solarbank aus Kanada ist im Bereich der netzgekoppelten photovoltaischen Solarstromanlagen tätig und deckt dabei die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortwahl, über die Entwicklung, Finanzierung, Betriebsführung und Anlagenverwaltung ab. Zu den Solarbank-Kunden zählen gewerbliche und industrielle Unternehmen, Institutionen, Gemeinden und Stromversorger. Aktuell bewertet die Börse Solarbank mit 146 Millionen Euro.
Thomas Schumm ist Gründer, Herausgeber und erster Praktikant bei Plusvisionen.de, einem der führenden Wirtschafts-Blogs in Deutschland - 2015 erhielt er beim renommierten comdirect finanzblog award den 1. Preis. Schumm war u.a. Chefredakteur beim Optionsschein Report, der Anfang der 1990er wegweisend in Sachen Derivate war, und und freier Journalist bei Forbes. Dann leitender Redakteur bei Börse Online und Chefredakteur bei boerse-online.de. Er schrieb die Bücher Life Reloaded und Praxisratgeber Hedge Funds.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Generative AI Rg 0,1205 0,00%
close

Populäre Aktien

SolarBank Rg 4,94 3,35%
close

Populäre Aktien

UBISOFT Entertain. 20,77 -2,30%
close

Populäre Aktien

Keywords Rg 13,70 1,48%
close

Populäre Aktien

KONAMI GROUP Rg 55,00 -3,51%
close

Populäre Aktien

Tencent-A Rg 5,30 -0,93%
close

Populäre Aktien

Wilh. Wilh Hold -A- 31,35 -0,16%
close

Populäre Aktien

NCAB Grp Rg 5,435 0,00%
close

Populäre Aktien

Ingevity Rg 41,14 -1,34%
close

Populäre Aktien

Kenvue Rg 17,908 1,03%
close

Populäre Aktien

Microsoft Rg 375,00 -1,26%
close

Populäre Aktien

Netflix 522,10 -8,85%
close

Populäre Aktien

Riot Platforms Rg 8,166 3,88%
close

Populäre Aktien

Sensient Tech Rg 64,00 0,00%
close

Populäre Aktien

Clicks Group Rg 13,90 0,00%
close

Populäre Aktien