NextEra Energy hält die Dividende stabil

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: NextEra Energy Rg

Der amerikanische Energiekonzern NextEra Energy Inc. (ISIN: US65339F1012, NYSE: NEE) wird eine im Vergleich zum Vorquartal unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,4675 US-Dollar je Aktie ausschütten. Die Auszahlung erfolgt am 15. Dezember 2023 (Record date ist der 24. November 2023).
Auf ein Jahr hochgerechnet schüttet der Energiekonzern 1,87 US-Dollar je Aktie aus. Somit errechnet sich basierend auf dem aktuellen Aktienkurs von 54,49 US-Dollar (Stand: 13. Oktober 2023) eine Dividendenrendite von 3,43 Prozent. Im Februar 2023 erfolgte eine Anhebung der Dividende um 10 Prozent.
Der Firmensitz von NextEra Energy befindet sich in Juno Beach im US-Bundesstaat Florida. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2023 wurde ein operativer Umsatz von 7,35 Mrd. US-Dollar erzielt (Vorjahr: 5,18 Mrd. US-Dollar), wie am 27. Juli 2023 berichtet wurde. Der Ertrag auf bereinigter Basis lag bei 1,78 Mrd. US-Dollar nach einem Ertrag auf bereinigter Basis von 1,59 Mrd. US-Dollar im Vorjahr. Die Zahlen für das dritte Quartal 2023 werden am 24. Oktober 2023 veröffentlicht.
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 34,82 Prozent im Minus (Stand: 13. Oktober 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 108,71 Mrd. US-Dollar.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

NextEra Energy Rg 59,61 0,54%
close

Populäre Aktien