Airbus lädt zur Hauptversammlung

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Airbus Br Rg

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus SE (ISIN: NL0000235190) wird an diesem Dienstag seine Hauptversammlung in Amsterdam abhalten. Airbus wird die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,50 Euro je Aktie für das Jahr 2021 vorschlagen. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 103,50 Euro beträgt die aktuelle Dividendenrendite damit 1,45 Prozent.
Im Vorjahr gingen die Anteilsinhaber des weltgrößten Flugzeugbauers leer aus. Der DAX-Konzern zahlte zuvor letztmals für das Geschäftsjahr 2018 1,65 Euro Dividende.
Der Gesamtumsatz erhöhte sich im letzten Jahr um 4 Prozent auf 52,15 Mrd. Euro (2020: 49,91 Mrd. Euro). Insgesamt wurden 611 Verkehrsflugzeuge ausgeliefert (2020: 566 Flugzeuge). Das bereinigte EBIT kletterte um 185 Prozent auf 4,87 Mrd. Euro. Unter dem Strich wurde mit 4,2 Mrd. Euro der höchste Gewinn der Geschichte eingefahren.
Airbus strebt für das Jahr 2022 die Auslieferung von 720 Verkehrsflugzeugen an, wie bei Vorlage der Jahreszahlen am 17 Februar 2022 berichtet wurde. Airbus beschäftigt rund 126.500 Mitarbeiter.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Airbus Br Rg 106,54 1,47%
close

Populäre Aktien