Marston’s wird keine Dividende ausschütten

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Marston's Rg

Der britische Pub-Betreiber Marston’s PLC (ISIN: GB00B1JQDM80) wird keine Dividende für das Geschäftsjahr 2021 ausschütten, wie am Dienstag berichtet wurde. Zuletzt wurde im Juli 2019 eine Dividende (2,7 Pence) an die Aktionäre ausgeschüttet.
Im Geschäftsjahr zum 2. Oktober 2021 sank der Umsatz von Marston’s auf 423,8 Mio. Pfund (ca. 0,5 Mrd. Euro) nach 821 Mio. Pfund (ca. 0,97 Mrd. Euro) im Jahr zuvor. Auf vergleichbarer Basis ergab sich ein Verlust vor Steuern in Höhe von 100 Mio. Pfund, nach einem Verlust vor Steuern in Höhe von 22 Mio. Pfund im Vorjahr, wie der Konzern weiter mitteilte.
Marston’s mit Sitz in Wolverhampton betreibt rund 1.500 Pubs in Großbritannien und beschäftigt knapp 12.000 Mitarbeiter. Marston’s hält 40 Prozent an der Carlsberg Marston’s Brewing Company.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Marston's Rg 0,9965 0,00%
close

Populäre Aktien