Linde Rg

Geld 400,200 EUR
  • Size 50
Verkaufen
Brief 402,000 EUR
  • Size 25
Kaufen
Diff. Vortag 1,00 EUR +0,25% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 32.854,0
  • 33.364,0
  • 30.793,0
  • Veränderung
  • -1,53%
  • +8,35%
  • +13,03%
  • Operatives Ergebnis
  • 8.355,0
  • 5.778,0
  • 5.300,0
  • Veränderung
  • +44,60%
  • +9,02%
  • +47,71%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 8.155,0
  • 5.715,0
  • 5.223,0
  • Veränderung
  • +42,69%
  • +9,42%
  • +50,39%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 6.341,0
  • 4.281,0
  • 3.961,0
  • Veränderung
  • +48,12%
  • +8,08%
  • +50,84%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • 18,870
  • 12,430
  • 12,420
  • Eigenkapitalrendite
  • 15,610
  • 10,360
  • 8,690

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 12.620,0
  • 13.047,0
  • 10.159,0
  • Anlagevermögen
  • 68.191,0
  • 66.611,0
  • 71.446,0
  • Eigenkapital
  • 39.720,0
  • 40.028,0
  • 44.035,0
  • EK-Quote
  • 49,15%
  • 50,25%
  • 53,96%
  • Fremdkapital
  • 39.716,0
  • 38.271,0
  • 36.164,0
  • FK-Quote
  • 50,85%
  • 49,75%
  • 46,04%
  • Bilanzsumme
  • 80.811,0
  • 79.658,0
  • 81.605,0

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

  •  
  • Linde Rg
  • UC S&P 500
  • 1 Tag
  • N.A.
  • N.A.
  • 1 Woche
  • 0,00%
  • -0,06%
  • 1 Monat
  • -3,62%
  • +4,01%
  • 3 Monate
  • -2,30%
  • +4,46%
  • 1 Jahr
  • +19,43%
  • +26,14%
  • 5 Jahre
  • +137,48%
  • +87,71%

Linde Rg

Die Linde plc bezeichnet sich als das weltweit größte Unternehmen im Bereich Industriegase. Hauptprodukte sind Atmosphärische Gase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon und Edelgase sowie Prozessgase, zu denen vor allem Kohlendioxid, Helium, Wasserstoff, Elektronik- und Spezialgase sowie Acetylen gehören. Die dafür notwendigen Produktionsanlagen entwickelt und baut der Konzern selbst. Darüber hinaus vermarktet der Konzern eine breite Palette von Gaserzeugungs- und Aufbereitungsanlagen (z.B. Olefin-, Erdgas-, Luftzerlegungs- sowie Wasserstoff- und Synthesegas-Anlagen). Die Linde Plc ist Ende 2018 durch Fusion der Linde AG mit der Praxair Inc. entstanden. Im Oktober 2022 wurde eine konzerninterne Reorganisation auf den Weg gebracht, die im Februar 2023 zu einem Delisting der Frankfurter Börse führte - gleichzeitig endete die Mitgliedschaft im DAX. Es entstand eine neue Holdinggesellschaft, deren Aktien an der New Yorker Börse notiert sind.

www.lindeplc.com

Kontakt

Linde Rg
, GU2 7XY Guildford, Surrey
Investor_Relations@Linde.com
www.lindeplc.com

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit