Iberdrola

Geld 10,430 EUR
  • Size 2.500
Verkaufen
Brief 10,435 EUR
  • Size 2.500
Kaufen
Diff. Vortag -0,065 EUR -0,62% Beobachten

Chart (Geldkurse)

Nachrichten

Alle Nachrichten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 49.334,9
  • 53.949,0
  • 39.114,0
  • Veränderung
  • -8,55%
  • +37,93%
  • +18,01%
  • Operatives Ergebnis
  • 9.190,8
  • 8.059,0
  • 7.268,6
  • Veränderung
  • +14,04%
  • +10,87%
  • +20,64%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 7.004,2
  • 6.221,0
  • 6.265,6
  • Veränderung
  • +12,59%
  • -0,71%
  • +24,47%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 5.394,3
  • 5.060,0
  • 4.351,6
  • Veränderung
  • +6,61%
  • +16,28%
  • +10,13%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • 9,740
  • 8,040
  • 9,930
  • Eigenkapitalrendite
  • 11,140
  • 10,550
  • 9,600

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 23.043,0
  • 23.367,0
  • 22.384,0
  • Anlagevermögen
  • 126.970,0
  • 131.300,0
  • 119.369,0
  • Eigenkapital
  • 43.111,0
  • 41.119,0
  • 40.479,0
  • EK-Quote
  • 28,73%
  • 26,59%
  • 28,56%
  • Fremdkapital
  • 89.741,0
  • 96.553,0
  • 85.626,0
  • FK-Quote
  • 71,27%
  • 73,41%
  • 71,44%
  • Bilanzsumme
  • 150.033,0
  • 154.667,0
  • 141.752,0

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

  •  
  • Iberdrola
  • EURO STOXX 50®
  • 1 Tag
  • -0,62%
  • -0,15%
  • 1 Woche
  • -2,95%
  • +2,24%
  • 1 Monat
  • -4,79%
  • +6,34%
  • 3 Monate
  • -6,23%
  • +11,45%
  • 1 Jahr
  • -3,44%
  • +16,60%
  • 5 Jahre
  • +58,79%
  • +48,55%

Iberdrola

Iberdrola S.A. ist ein privater spanischer Energieversorger, der Strom erzeugt, übermittelt, verteilt und vermarktet und zählt sich zu den weltweit führenden Energiekonzernen. Neben Elektrizität stellt das Unternehmen auch Erdgas zur Verfügung. Durch die Übernahme von Scottish Power 2006 avancierte Iberdrola zum größten Windkraftbetreiber in Großbritannien und zum zweitgrößten in den USA. 2008 folgte die Übernahme von Energy East (heute Iberdrola USA) und 2011 der Kauf der brasilianischen Elektro Electricidades e Servicios, durch die der Konzern seine Marktstellung im Atlantischen Raum (Spanien, Großbritannien, USA, Mexiko und Brasilien) ausbauen konnte. Ziel ist es, die Führung in der Kraft-Wärme-Kopplung sowie bei den erneuerbaren Energien auszuweiten und im Bereich der Stromherstellung internationales Wachstum zu erzielen. Das operative Geschäft unterteilt sich in die Segmente "Network business", "Deregulated business", "Renewables" und "Other businesses" sowie "Corporation".

www.iberdrola.com

Kontakt

Iberdrola
Plaza Euskadi 5, 48009 Bilbao
investor.relations@iberdrola.es
www.iberdrola.com

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit