Porsche AG VZ (Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG)

Geld 68,400 EUR
  • Size 113
Verkaufen
Brief 68,440 EUR
  • Size 468
Kaufen
Diff. Vortag -0,22 EUR -0,32% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2022
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 37.630,0
  • 33.138,0
  • Veränderung
  • +13,56%
  • +15,48%
  • Operatives Ergebnis
  • 6.722,0
  • 5.421,0
  • Veränderung
  • +24,00%
  • +31,58%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 7.069,0
  • 5.729,0
  • Veränderung
  • +23,39%
  • +30,29%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 4.957,0
  • 4.038,0
  • Veränderung
  • +22,76%
  • +27,54%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2022
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • 13,150
  • 12,170
  • Eigenkapitalrendite
  • 29,090
  • 17,590

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2022
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 20.186,0
  • 18.552,0
  • Anlagevermögen
  • 27.488,0
  • 32.830,0
  • Eigenkapital
  • 17.019,0
  • 22.927,0
  • EK-Quote
  • 35,70%
  • 44,62%
  • Fremdkapital
  • 30.646,0
  • 28.447,0
  • FK-Quote
  • 64,30%
  • 55,38%
  • Bilanzsumme
  • 47.673,0
  • 51.382,0

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

  •  
  • Porsche AG VZ (Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG)
  • UC DAX
  • 1 Tag
  • -0,32%
  • +0,35%
  • 1 Woche
  • -4,14%
  • -2,68%
  • 1 Monat
  • -16,54%
  • -3,06%
  • 3 Monate
  • -25,11%
  • +0,80%
  • 1 Jahr
  • -39,11%
  • +11,92%
  • 5 Jahre
  • N.A.
  • +47,31%

Porsche AG VZ (Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG)

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist einer der renommiertesten Sportwagenhersteller der Welt. Nach der Einführung des Porsche Typ 356 im Jahr 1948 hat das Unternehmen 1963 mit der Einführung des "911" (damals Porsche 901 bezeichnet) einen ersten Meilenstein gesetzt. 1970 schaffte Porsche mit dem "917" den ersten Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Es folgten die Markteinführung des Boxster in 1996, des Cayenne 2002, des Panamera 2009, des Macan 2013 und des Taycan (der erste Serien-BEV) 2019. Insgesamt verkauft Porsche seine Fahrzeuge in rund 120 Ländern über ein Netz von mehr als 900 Porsche-Zentren. Daneben bietet Porsche Fahrzeugleasing und -finanzierung, flexible Mobilitätslösungen sowie verschiedene After-Sales-Produkte und -Dienstleistungen an. Porsche Motorsport beteiligt sich an verschiedenen Rennwettbewerben und entwickelt und produziert Antriebsstränge und Fahrzeuge für den Einsatz in diesen Wettbewerben.

www.porsche.com

Kontakt

Porsche AG VZ (Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG)
Porscheplatz 1, 70435 Stuttgart
capitalmarkets@porsche.de
www.porsche.com

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit