Mountain Alliance AG

Geld 2,860 EUR
  • Size 300
Verkaufen
Brief 3,000 EUR
  • Size 300
Kaufen
Diff. Vortag 0,00 EUR 0,00% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 0,15
  • 11,42
  • 10,1
  • Veränderung
  • -98,69%
  • +13,07%
  • +2,64%
  • Operatives Ergebnis
  • -1,03
  • -2,9
  • 4,22
  • Veränderung
  • -64,48%
  • -168,72%
  • -14,57%
  • Ergebnis vor Steuern
  • -1,1
  • -3,0
  • 4,1
  • Veränderung
  • -63,33%
  • -173,17%
  • -15,11%
  • Ergebnis nach Steuern
  • -1,1
  • -2,52
  • 3,77
  • Veränderung
  • -56,35%
  • -166,84%
  • +28,23%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • -730,600
  • -22,980
  • 37,480
  • Eigenkapitalrendite
  • -3,690
  • -6,910
  • 9,320

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 1,55
  • 3,18
  • 3,73
  • Anlagevermögen
  • 31,12
  • 43,49
  • 47,02
  • Eigenkapital
  • 29,77
  • 37,99
  • 40,62
  • EK-Quote
  • 91,06%
  • 81,39%
  • 80,03%
  • Fremdkapital
  • 2,86
  • 6,8
  • 8,3
  • FK-Quote
  • 8,94%
  • 18,61%
  • 19,97%
  • Bilanzsumme
  • 32,69
  • 46,68
  • 50,75

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

  •  
  • Mountain Alliance AG
  • m:access All-Share Index GTR
  • 1 Tag
  • 0,00%
  • -0,20%
  • 1 Woche
  • -4,67%
  • -2,63%
  • 1 Monat
  • +4,38%
  • -2,22%
  • 3 Monate
  • +38,83%
  • -0,82%
  • 1 Jahr
  • +1,42%
  • -20,53%
  • 5 Jahre
  • -56,98%
  • -46,42%

Mountain Alliance AG

Die Mountain Alliance AG (zuvor Ecommerce Alliance AG) fungiert als Konzernholding und deckt als solche mit ihren zwei Bereichen "Brands" und "Services" die komplette Online-Wertschöpfungskette ab. Im Bereich "Brands" werden Umsätze über die Online-Shops einzelner Marken wie z.B. dem Textilienanbieter Shirtinator oder dem Wein-Portal Weinkenner.de erwirtschaftet. Im Geschäftsfeld "Services" wird die Wertschöpfungskette um die Dienstleistungen der Internet- und TV-Marketingagentur getperformance und das Logistikunternehmen getlogics verlängert. Regional ist die Gruppe auf dem deutschen wie auf europäischen Märkten präsent. im Sommer 2023 kündigte die Gesellschaft an, u.a. aus Kostengründen die Erstellung eines Konzernabschlusses nach IFRS einzustellen. Seit dem Geschäftsjahr 2023 wird nur noch der Einzelabschluss nach HGB veröffentlicht.

www.mountain-alliance.de

Kontakt

Mountain Alliance AG
Bavariaring 17, 80336 München
ir@mountain-alliance.de
www.mountain-alliance.de

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit